Have a seat...

IMG_5800
...and let me show you my new work!

WAS WAR LOS BEI MONA LORENZ FOTOGRAFIE?

Der Lockdown hat mir fotografisch gesehen, eine ruhigere Zeit verschafft. Nachdem das Leben wieder erwachte, war im Fotostudio einiges los. Auftragsmässig bin ich dem Genre Food relativ treu geblieben. Doch da ich nicht so gerne in einer einzigen Schublade stecke, habe ich auch den einen oder anderen Reportage- und Porträtauftrag angenommen. Vor allem aber blieb Zeit für Ideen und freie Arbeiten! Die Freude war groß als Ende Juni bekannt gegeben wurde, dass ich mit einem Bild aus meinen freien Arbeiten beim SIENA AWARD 2020 honoriert wurde. Die Aussicht im Oktober nach Siena zu reisen hat mich nach der langen Phase "des Nichtreisens" aber noch um ein vielfaches mehr erfreut! Dass dann im Herbst wieder alles anders kam, konnte ich im Juni noch nicht ahnen..Ein alljährlicher Fixpunkt im November, ist meine Reise nach Paris. Doch die PARIS PHOTO wurde auch abgesagt! So bin ich das letzte halbe Jahr nicht verreist und habe fest verankert, die Zeit am schönen Traunsee verbracht. Ein Resultat dieser Phase ist soeben im Gange - ein Umbau in meinem Fotostudio. Mit Dezember sollte alles wieder fertig sein. Ich freue mich darauf und Besucher sind immer gerne willkommen! Dieses ganz besondere Jahr kommt langsam zu einem Ende, mal sehen wie sich 2021 präsentiert.