FOOD

Die ersten Spuren professioneller Foodfotografie  finden sich im Bilderwerk Wien, ein Fotostudio spezialisiert auf  Food und Stills. Die Wurzeln reichen allerdings länger zurück, vielleicht begann ja alles mit meinen Erlebnissen als Tochter einer Hoteliersfamilie, denn ich bin quasi am Boden einer Großküche aufgewachsen...

Bereits als Kind habe ich den Kochlöffel geschwungen und einfach gerne in der Küche herumspioniert. Ich habe eine Tourismusschule besucht. An dieser Schule erhielt ich eine Ausbildung zur Köchin.

Also, auch in meinem Leben VOR der Foodfotografie hatte ich bereits viel mit dem Thema "Essen" zu tun...

Mein Interesse an Kulinarik, mein Wissen rund um Lebensmittel, vielleicht auch meine frühe Prägung am Küchenboden,  mit Gewissheit aber meine Leidenschaft für´s Kochen lassen mich mit viel Freude Aufträge aus der kulinarischen Themenwelt entgegennehmen.  Ja, und wenn es mal nichts zum Fotografieren gibt, dann koche ich eben!